Montag, 22. September 2014

Zauber der Weihnacht-- eine Sternverpackung

Hier kommt die versprochene Sternverpackung für meine liebe Kollegin...
mit dem tollen Stempelset "Zauber der Weihnacht" und den passenden "Stars Framelits Dies" .
... und da wir ja teilen können, auch für euch.

Weihnachten kommt immer so plötzlich und ich kann mich nicht wirklich damit anfreunden, Ende September schon weihnachtliche Bastelarbeiten zu fertigen.
Ich habe es dennoch getan, denn die Sternverpackung schwirrte mir schon länger im Kopf herum. Im Netz habe ich mehrere Sterne gesehen, die aber nicht zu öffnen waren und deshalb habe ich mich hingesetzt, und gedacht, dass geht aber auch anders.

Jetzt folgen ein paar Bilder für Euch, die eigentlich selbst erklärend sind.



Mit dem größten Stern-Framelit zwei Sterne ausstanzen, einen für den Boden, den anderen für den Deckel.


Dann die Spitzenkante ausmessen (4,2 cm) und zwei gleich breite Streifen zusammenkleben und im gleichen Abstand von 4,2 cm falzen. An einem Rand eine Klebenaht falzen und einschneiden,


 dann wie eine Ziehharmonika (Berg-und Talfalte) falten.

 Nun die Manschette auf den Stern kleben.


 Dasselbe wiederholt man für den Deckel, nur da habe ich den Papierstreifen schmaler gewählt. Ober-und Unterteil können in der gleichen Größe gearbeitet werden, da die einzelnen Sternspitzen flexibel sind. Verzieren und fertig!




Viel Spaß beim Werkeln. Es ist wirklich einfach und geht recht schnell.

Ja und nun werde ich wohl einen neuen Boden für die Verpackung machen müssen... einen Moment nicht hingeschaut und meine Süße fand es herrlich damit zu spielen!


Ich wünsche euch einen schönen Abend.

LG
Inge

Herzklopfen

Heute möchte ich euch zwei Hochzeitskarten zeigen, die ich für einen Workshop vorbereitet habe.

Herzklopfen heißt das Stempelset auf Seite 110 unseres diesjährigen Hauptkataloges. Die Herzen mit der passenden Stanze "Herzblatt" haben es mir direkt angetan...




Den Text habe ich aus dem Stempelset "Für immer & ewig".


Diesen Stempel habe ich auch bei der nächsten Karte benutzt.


Schaut wieder rein, ich freue mich auf euch!

Liebe Grüße

Inge

Sonntag, 21. September 2014

... geht ganz einfach und schnell.
Ihr findet das Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln auf Seite 5 des neuen Herbst-Winterkataloges.
Es wird ganz häufig übersehen und mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge verwechselt, daher möchte ich es euch heute wärmstens empfehlen.

Es eignet sich hervorragend, um damit Boxen in den unterschiedlichsten Größen, von klein bis groß, flach bis hoch, herzustellen. Mit dem neuen Falzbrett für Geschenkschachteln lässt sich auch im Handumdrehen ein Adventskalender fertigen.

Als Gästegoodie habe ich für den gestrigen Workshop diese Geschenkschachtel gemacht.



Die Box misst 4,5 cm x 4,5 cm und ist die kleinste Größe. Dort passen die goldenen Kugeln perfekt hinein;).

Zum Einsatz kamen unter anderem das Stempelset "Für Dich" mit der dazugehörigen Stanze "Etikettenanhänger", ebenfalls neue Produkte aus dem Herbst-Winterkatalog, Seite 13, sowie ein  Streifen aus dem "Designerpapier Bunter Herbst" (Seite 41) und natürlich mein derzeitiger Favorit "Four Feathers" inclusive passender "Frameltits Formen Federn" (Seite 42).


Als Gruß habe ich das Stempelset "Gesammelte Grüße" benutzt, das es derzeit noch ab einer Bestellung ab 300,00 € zusätzlich zu den üblichen Gastgeberfreibeträgen gibt.



Stampin Up Stempelset Gesammelte Gruesse deutsch www.stempelmami.de




Am 01.10.2014 werde ich wieder eine Sammelbestellung anbieten. Solltest du etwas benötigen, so melde dich gerne bei mir.

Liebe Grüße
Inge

Montag, 15. September 2014

Brombeermousse

Gestern habe ich eine tolle Hortensie in Brombeermousse erstanden.
Diese In Color Farbe hat es mir echt angetan...

...und da wollte ich euch zwei Karten nicht vorenthalten.




Ich wünsche Euch einen schönen Abend, und schaut wieder einmal vorbei.

Liebe Grüße
Inge

Donnerstag, 11. September 2014

1 Stempelset = 4 Karten

Für meinen heutigen Beitrag 1 Stempelset = 4 Karten  habe ich das Stempelset "Four Feathers" mit den dazugehörigen Framelits Formen "Federn" benutzt.
Ihr findet es im Herbst-Winterkatalog auf Seite 42 und beim Kauf im Paket spart ihr sogar 15 %.

Ich mußte diese Stempelchen unbedingt haben, sie sind so schön und so vielseitig einsetzbar, aber schaut selbst:


1. Geburtstagskarte in Jade und Flüsterweíß:




2. Hochzeitskarte in Flüsterweiß, Lagunenblau und Saharasand. Eine Feder wurde mit weißem StazOn auf Transparentpapier gestempelt, die andere Feder wurde weiß embosst. Zudem
habe ich das neue Designer-Motivklebeband Stille Nacht aus dem Herbst-Winter-Katalog benutzt.




3. Karte für alle Gelegenheiten in Honiggelb, Lagunenblau und Saharasand.
Die Federn habe ich wiederum weiß embosst, mit dem extra großen Oval habe ich unten links ausgestanzt und die Federn dort angebracht. Hier habe ich auch wieder das neue Motivklebeband benutzt.





4. eine Beileidskarte in Anthrazitgrau und Flüsterweiß.
Zuerst habe ich die Federn in Schiefergrau auf dem flüsterweißen Cardstock abgestempelt und dann mit den passenden Framelits "Federn" ausgestanzt.
Mit Hilfe des Stamp-a-ma-jig habe ich die Federn nochmals in Anthrazitgrau auf dem dunklen Cardstock aufgestempelt. Leider sieht man das auf dem Foto nicht so gut.




Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen, schaut wieder vorbei.

Eure Inge





Sonntag, 7. September 2014

Ehejubiläum gleich zwei mal

Himmel wie die Zeit vergeht.....

meine Cousine und Ihr Mann sind nun schon seit 25 Jahren verheiratet.
Und die zwei sind noch so glücklich miteinander wie am ersten Tag! Das ist heute wohl eher eine Seltenheit oder einfach großes Glück.

Diese Karte haben sie bekommen:



Den Innenteil der Karte habe ich mit einem älteren Stempelset gestaltet, ich finde der Text passt einfach zu gut. Da der Text aber alleine zu einsam war, habe ich nach einem Stempel gesucht, der als Hintergrund dienen sollte. Fündig bin ich bei einem älteren Stempelset geworden, dass perfekt zu einer Hochzeit passt. Es heißt "Glück"---



Wenn es diesen Text schon gegeben hätte als ich geheiratet habe, so hätte ich unsere Einladungskarten auch damit gestaltet...



Meine Mutter benötigte dann auch gleich eine zweite Jubiläumskarte...
Goldhochzeit..., auch das gibt es noch....

Ich habe gleich die tolle HerzDie noch einmal verwendet:


Auch hier habe ich wieder in meine Schatzkiste gegriffen, denn auch wenn es die Produkte nicht mehr in den Jahreskatalog 2014-2015 geschafft haben, so sind sie nicht minder schön und haben es verdient, dass sie ab und an doch noch einmal zum Einsatz kommen.

So, jetzt setze ich mich wieder an meinen Kreativtisch... ich muss noch so einiges für einen Herbstmarkt werkeln.

Ich wünsche euch eine schöne Woche... schaut wieder rein, ich freue mich auf euch!

Eure Inge



Dienstag, 2. September 2014

Charity-Mitmach-Aktion "Freude schenken" mit Stampin´Up!

Ich hinke zwar etwas hinterher, aber ich möchte euch diese Information nicht vorenthalten.

Seit gestern hat Stampin´Up! und Mollie Makes eine tolle Mitmach-Aktion gestartet.

Stampin´Up! und Mollie Makes basteln für Kinder der Ronald McDonald-Häuser

Seit 2013 unterstützt Stampin`Up! die McDonald's Kinderhilfe Stiftung.

Die McDonald's Kinderhilfe setzt sich bereits seit 1987 für die Gesundheit und das Wohlergehen schwer kranker Kinder in Deutschland ein. Diese Stiftung betreibt bundesweit 19 Ronald McDonald Häuser in der Nähe von Kinderkliniken als Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. Dabei ist die Kinderhilfe nur ein Teil einer internationalen Organisation, der Ronald McDonald House Charities (RMHC). In 35 Ländern ist die RMHC mit knapp 340 Ronald McDonald Häusern vertreten.

Macht mit und schenkt kranken Kindern ein bisschen Freude!...

und das ist ganz einfach. Verschenkt Freude mit selbst gemachten Geschenkboxen, gefüllt mit süßen Leckereien ( bitte nur eingeschweißte Süßigkeiten) und wer weiß es nicht selber, Schokolade ist Balsam für die Seele!

Diese Geschenkboxen könnt ihr bis zum 15.11.2014 direkt an Stampin´Up! schicken

Stampin´Up! Deutschland GmbH
Stichwort: "Freude schenken"
Herriotstraße 1
60528 Frankfurt
oder ihr übergebt mir die Box(en) und ich werde sie dann an Stampin´Up! weiterleiten. Alle Päckchen, die bei Stampin´Up! eingehen, werden kranken Kindern in den McDonald-Häusern überreicht. Hier geht es zum Flyer.
Und extra für diese Aktion hält Stampin´Up! für uns ein tolles Angebot bereit. Das Produktpaket Geschenkschachteln und Zubehör Schnelle Überraschung gibt es im Aktionszeitraum zum Preis von 9,30 €.  Der Originalpreis dieses Produktpaketes liegt bei 15,25 €!
 Geschenkschachtel Schnelle Überraschung, bestehend aus 8 sandfarbenen Schachteln
Zubehörset Schnelle Überraschung, mit je 10 Basis-Anhängern, Etiketten, Mini-Vielzweckklemmen, dann noch eine Kordel, 40 Dimensionals und 5 selbstklebende Streifen
Zu gewinnen gibt es übrigens auch etwas:
Ihr könnt eines von 15 Produktpaketen gewinnen. Erzählt in einer Mail ( gewinnspiel@stampinup.com mit dem Betreff "Freude schenken" , warum ihr bei der Aktion mitmachen möchtet. Einsendeschluss ist der 19.10.2014.
Also:
... macht mit und schenkt kranken Kindern ein bisschen Freude!
Wie ja schon mehrfach auf anderen Blogs berichtet, fand letzten Samstag ein großes Teamtreffen bei Jenny statt. 
Unter anderem haben wir dort nach einer Idee von Helga mit den Geschenkschachteln gewerkelt.

Und so sah meine Umsetzung aus:

Ich liebe das tolle Glitzerpapier!
Wusstet Ihr eigentlich, dass in die Geschenkschachtel drei der Mini-Geschenkschachteln (Herbst-Winterkatalog S. 10 , Art.-Nr. 135829) passen?
Aber die kann Frau auch mit dem super tollen neuen Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln (Herbst-Winterkatalog S. 5 , Art.-Nr. 135863 ) selber machen.

Das macht echt Spaß und ist kinderleicht. Es lassen sich 4 verschieden große Boxen herstellen.
Genial.
So, wenn ich eure Neugierde geweckt habe und Ihr die Geschenkschachteln und/oder das Stanz- und Falzbrett haben möchtet, nehme ich gerne Eure Bestellung entgegen.
Habt einen schönen Abend
eure
Inge