Freitag, 24. Februar 2017

CampInk 2017

Ich bin dann mal weg.

Ich freue mich so, dass ich in diesem Jahr einen Platz beim CampInk ergattert habe.
Ein tolles Wochenende mit viel kreativem Input und vielen tollen Damen ( und Herren?) liegt vor mir.


Dienstag, 14. Februar 2017

Stampin´Up! Feierstimmung, Happy Celebrations

Zunächst konnte ich mit dem Stempelset "Feierstimmung / Happy Celebrations" aus dem Frühjahr-Sommerkatalog 2017, Seite 40, nicht wirklich etwas anfangen. Die Stempel waren für mich im Katalog schlichtweg zu grob. Ich bin da je eher die filigranere...

Die passenden Prägeformen Feierliches Duo gefielen mir hingegen ausgesprochen gut.

Da ich aber Punkte und Kleckse sehr mag, habe ich mir dieses Stempelset dann doch gekauft. Aber nicht nur in Deutsch (hihi) immer auf der Suche nach einem schönen Happy Birthday Schriftzug habe ich mir dann auch gleich die englische Variante mitgekauft;))))) ... und natürlich auch die englische Variante der Prägeformen, weil ich doch das HAPPY so toll finde. Ich bin schon schwer beeindruckt von diesem tollen Set. Es ist zwar nicht gerade preisgünstig aber dafür sehr vielseitig einsetzbar.

Ich habe mal wieder eine Geburtstagskarte und eine Verpackung für ein Geldgeschenk benötigt und entstanden ist dieses Set.



 Aus Karte und Box habe ich einen Schüttelkarte der schnellen Art gemacht. Einfach die transparenten Umschläge um den Aufleger, ein Paar von den Accessoires Zuckerstreuseln aus dem aktuellen Frühjahr-Sommerkatalog rein, zukleben, fertig. Funktioniert prima!



Das Innenleben der Box habe ich mit dem Stempelset "Super Duper"auch aus dem Frühjahr-Sommerkatalog (Seite 12) gestaltet.




Sonntag, 12. Februar 2017

Stampin´Up! Liebe zum Detail, Für immer

Heute zeige ich euch ein Kärtchen aus der Reihe zum Verlieben.

Hach, die neuen Produkte sind so schön, da macht es einfach Spaß zu Stempeln und Stanzen. Man mag einfach nicht mehr aufhören.

Wieder ist eine Geburtstagskarte entstanden.

Benutzt habe ich das tolle Designerpapier zum Verlieben, kombiniert mit dem Produktpaket Für Immer.  Bräute aufgepasst, dieses Produktpaket eignet sich ganz toll für die kommende Hochzeitssaison. Beachtet dabei, dass es jedoch nur bis zum 31.03.2017 erhältlich ist...



Donnerstag, 9. Februar 2017

Stampin´Up! Fenster zum Glück, zum Verlieben schön

Mein Posttitel verrät es schon, ich habe das Produktpaket Fenster zum Glück, hier die Fensterschachtel ausprobiert und die passende Karte mit dem Designerpapier aus der Produktreihe Zum Verlieben gemacht. Das Designerpapier trägt seinen Namen zu Recht, es ist so schön....

Also ich muss schon sagen, ich bin schwer begeistert von den Produkten aus unserem diesjährigen Frühjahr-Sommerkatalog. Im Nu sind ganz tolle Karten und Verpackungen gezaubert. 

Bei der Farbwahl braucht man auch erst gar nicht lange überlegen, auf der Packung sind bereits die Farben der einzelnen Designerpapiere angegeben und Stampin´Up! bietet das passende Farbkartonset an. Schönes kann so einfach sein.







Ach ja, das Band ist übrigens eines der Gratis-Produkte, die man in der Sale-a-Bration ab einem Warenwert von 60,-- € bekommen kann. Es sind insgesamt zwei Rollen Bänder, eines in Vanille mit Goldfaden und eines in Flüsterweiss mit Silberfaden. Das Band ist sehr geschmeidig, es eignet sich hervorragend, um Schleifen zu binden.

Wenn du dir auch Gratisprodukte aus der Sale-a-Bration-Broschüre sichern möchtest, so kannst du dies noch bis 31.03.2017 machen.
Im Frühjahrkatalog findest du garantiert etwas Schönes für insgesamt 60 €. Du kannst dich gerne bei mir melden und an meinen Sammelbestellungen teilnehmen. Ich freue mich auf dich!

Vielleicht hast du ja Lust, mit mir gemeinsam kreativ zu sein, gerne zeige ich dir und deinen Freundinnen in geselliger Runde was man so alles aus unseren Produkten zaubern kann. Nimm gerne Kontakt it mir auf.



Mittwoch, 8. Februar 2017

Stampin' Up! Sukkulenten zum Geburtstag

Jetzt wurde es endlich Zeit, meine tollen Stanzformen für die Sukkulenten von Stampin'Up! einzuweihen. Schon bei OnStage in Düsseldorf wusste ich, die sind bald meine😀. Benutzt habe ich sie allerdings dann gestern definitiv zum ersten Mal, wohl auch, weil ich mir gedacht habe, dass das sehr viel Arbeit ist.... und was soll ich sagen, es geht total fix, ist völlig unkompliziert und ich bin begeistert. Das werden sicherlich nicht meine letzten Sukkulenten gewesen sein, aber mein Premierenstück hat heute seinen Besitzer gewechselt. In dem Blumentöpfchen befindet sich das Geldgeschenk für meine Schwester, für die ersten Frühlingsblüher auf ihrer Terasse. Und was bietet sich da besseres an, als die Sukkulenten ... in diesem Jahr ... haben sie doch schon so lange auf Ihren Einsatz gewartet. Eine passende Karte gab es natürlich auch.




Im Einzelnen sieht es so aus: